Neuigkeiten

06.12.2018

„Noch ganz klein – schon brandverletzt!“

7. Dezember ist Tag des brandverletzten Kindes!mehr erfahren

„Noch ganz klein

"76 % aller thermisch verletzten Kinder sind jünger als 5 Jahre. Die meisten dieser Unfälle passieren im häuslichen Bereich und nicht, wie von vielen Eltern vermutet, im Straßenverkehr", weiß Dr. Kay Großer, Vorstandsvorsitzender des Arbeitskreises "Das schwerbrandverletzte Kind". "Die Unfallzahlen in der Hochrisikogruppe - Kinder unter 5 Jahren - stagnieren seit Jahren auf hohem Niveau. Deshalb muss Prävention...

Kategorie: TOP News, News: Wixhausen, News: Innenstadt, News: Eberstadt, News: Arheilgen, News: Berufsfeuerwehr

28.11.2018

Sichere Adventszeit

Tipps der Feuerwehr für eine sichere Weihnachtszeitmehr erfahren

Flackernde Lichter verbreiten in der dunklen Jahreszeit besinnlicheStimmung in der Wohnung. Wenn jedoch aus dem romantischen Kerzenschein ein richtiges Feuer wird, ist es ganz schnell aus mit der Besinnlichkeit. Die Feuerwehren appellieren an die Umsicht der Bürger, Feuergefahren zu minimieren: "Jedes Jahr ereignen sich in Deutschland in der Adventszeitzahlreiche folgenschwere Brände, die durch den sorgsameren Umgang mi tKerzen vermieden...

Kategorie: News: Berufsfeuerwehr, News: Arheilgen, News: Eberstadt, News: Innenstadt, News: Wixhausen, TOP News

12.11.2018

Weihnachtsbaum aufgestellt

Die Feuerwehr Darmstadt hebt den 17 Meter hohen Weihnachtsbaum an seinen Bestimmungsort auf dem Marktplatzmehr erfahren

Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz 2018

Auch in diesem Jahr unterstützte die Feuerwehr Darmstadt am 12. November 2018 beim Aufstellen des Weihnachtsbaums auf dem Marktplatz. Der ursprünglich etwa 17 Meter hohe Baum stammt dieses Jahr von der Tromm (Odenwald) und wurde in der Nacht zwischen Sonntag und Montag am Marktplatz angeliefert. Der Baum steht in einem extra dafür vorgesehenen Schacht im Boden und hat dadurch etwa 1,40 Meter an Höhe verloren. Das Aufstellen mit dem Kran der...

Kategorie: News: Berufsfeuerwehr, TOP News

23.10.2018

Spendenübergabe

Übergabe Erlös Fußballturnier für einen guten Zweckmehr erfahren

Spendenübergabe

Die Initiative "Du musst kämpfen!" kann sich über eine Geldspende in Höhe von 1066,76 Euro freuen. Das Geld ist der Erlös eines Fußballturniers, an dem Mannschaften der Berufsfeuerwehr Darmstadt, der Freiwilligen Feuerwehren aus Arheilgen und Wixhausen, des DRK Darmstadt Mitte und der DRK Starkenburg gGmbH am 18. August 2018 teilgenommen haben. Oliver Göbel von der Freiwilligen Feuerwehr Wixhausen und Florian Domis,...

Kategorie: TOP News, News: Wixhausen, News: Arheilgen, News: Berufsfeuerwehr

10.10.2018

Am Mittwoch, dem 10.10.2018 heulen um 10:00 Uhr in Darmstadt und im gesamten Landkreis Darmstadt- Dieburg die Sirenen. Ausgelöst wird ein auf und abschwellender Heulton von 1 Minute Dauer, der im Ernstfall zum Einschalten der Rundfunkgeräte und Einstellen eines regionalen Rundfunksenders auffordert. Für Hessen und somit auch für das Gebiet der Stadt Darmstadt sind der Hessische Rundfunk, das ZDF und zusätzlich der Privatsender "Radio...

Kategorie: News: Berufsfeuerwehr, TOP News, News: Wixhausen, News: Innenstadt, News: Eberstadt, News: Arheilgen

01.10.2018

Besondere Aktion für den Schutz der Darmstädter Bevölkerung

Aus einer Feuerwache wird eine Logistikwache für kurze Zeitmehr erfahren

Umverpacken der Betten

Am Samstag (29.09.) fand im Rahmen des Katastrophenschutzes eine besondere Aktion statt. Anstatt Schläuche auszurollen oder Verletze zu Versorgen wurden an dem Vormittag Feldbetten und Decken umgepackt und eingelagert. Aus einen Fahrzeughalle der Berufsfeuerwehr wurde kurzerhand für einen Vormittag ein Logistikzentrum. Hintergrund der Aktion? Das Land Hessen hat der Stadt Darmstadt 1200 Feldbetten und Decken zur Verfügung gestellt. Dieses...

Kategorie: TOP News, News: Arheilgen, News: Eberstadt, News: Innenstadt, News: Wixhausen

24.09.2018

Unwetter trifft Darmstadt

Zahlreiche Einsätze beschäftigen die Einsatzkräftemehr erfahren

Die Feuerwehr Darmstadt ist am Montag weiter mit Aufräumarbeiten nach Durchzug des Sturmtiefs Fabienne beschäftigt. Rund 65 Einsatzkräfte beseitigen derzeit hauptsächlich  umgestürzte Bäume. Fabienne hatte am Sonntag nachmittag in Darmstadt zahlreiche Bäume entwurzelt und Dächer abgedeckt. Insgesamt registrierte die Leitstelle Darmstadt bis Montag mittag mehr als 170 Einsätze. Der Schwerpunkt der Einsätze lag im Innenstadtbereich. Die...

Kategorie: Einsatz: Berufsfeuerwehr, Einsatz: Arheilgen, Einsatz: Eberstadt, Einsatz: Innenstadt, Einsatz: Wixhausen, Top Einsatz, TOP News

22.09.2018

Spende für die FFW

Gemeinnützige Wohnungsbaugenossenschaft eG spendet für neue Wärmebildkameramehr erfahren

Spendenübergabe

Spende für eine neue Wärmebildkamera. Die Gemeinnützige Wohnungsbaugenossenschaft eG wurde in diesem Jahr 70 Jahre alt. Aus diesem Anlass überreichte der Vorsitzende des Aufsichtsrats, Michael Spankus und der Vorstand Peter Schmitz einen Scheck über 700€ an die Vertreter der Freiwilligen Feuerwehr Wixhausen, Marcus Buß, Thomas Gruner und Oliver Göbel. Die GWW beteiligt sich hiermit an der Anschaffung einer neuen Wärmebildkamera für das neue...

Kategorie: News: Wixhausen

17.09.2018

Umwelt- und Familientag beim EAD

Feuerwehrverein bewirtet seine Gästemehr erfahren

Auch in diesem Jahr kümmerte sich der Feuerwehrverein Darmstadt e.V. um das leibliche Wohl der Gäste beim Umwelt- und Familientag des EAD.
Unterstützung bekamen wir von der Freiwilligen Feuerwehr Messel mit ihrer Feldküche. In der wurde der obligatorische Erbseneintopf gekocht. Dieser schmeckte, von den Besuchern bestätigt, wieder hervorragend.
Bei schönem Wetter und 23° waren viele Besucher auf das Gelände im Sensfelderweg gekommen.

Kategorie: News: Berufsfeuerwehr

03.09.2018

24 Stunden wie bei der Berufsfeuerwehr

Ereignisreicher Tag für die Arheilger Jugendfeuerwehrmehr erfahren

Berufsfeuerwehrtag 2018

Vom 31.08. bis 01.09.2018 traten 14 Jugendliche der Jugendfeuerwehr Arheilgen pünktlich um 16:00 Uhr ihren Dienst an. Nach der Einteilung auf das Lösch- und das Kleinalarmfahrzeuges (LF/KLAF), ging es mit dem Fahrzeugcheck weiter. Nicht lange danach ertönte das erste Mal der Gong mit einem Einsatz für das KLAF, um eine Ölspur aufzunehmen. Vor Ort wartete schon der Verursacher und wies die Feuerwehr ein. Rasch wurde die Stecke mit Bindemittel...

Kategorie: TOP News, News: Arheilgen

News 1 bis 10 von 45