Archiv

News
27.12.2016

Tipps für ein sicheres Silvester

So kommen Sie sicher ins neue Jahrmehr erfahren

Das Jahr 2016 geht langsam zu Ende. Die Weihnachtsfeiertage sind vorüber und Silvester steht vor der Tür. Für einen sicheren Jahreswechsel erhalten sie hier einige wertvolle Tipps. Nicht geprüfte Knallkörper, illegal eingeführt oder auch selbst gebastelt, stellen eine besondere Gefahr dar. Vor allem Minderjährige sind von Feuerwerkskörpern fasziniert. Erwachsene sollten daher mit ihren Kindern über die Gefahren reden. Wer umsichtig und...

Kategorie: News: Berufsfeuerwehr, News: Arheilgen, News: Eberstadt, News: Innenstadt, News: Wixhausen, TOP News

12.12.2016

Baubeginn für die Arheilger Feuerwache

Oberbürgermeister Jochen Partsch: „Wir stärken die Qualitäten des Stadtteils“ / Bürgermeister Rafael Reißer: „Zeitgemäße Ausstattung für die Wehr“mehr erfahren

Spatenstich in Arheilgen

Mit dem ersten Spatenstich beginnt die Wissenschaftsstadt Darmstadt am heutigen Montag, 12. Dezember 2016, den Neubau zur Unterbringung der Freiwilligen Feuerwehr Arheilgen. „Dies ist ein Tag der Freude, vor allem für die Arheilger und Arheilgerinnen“, erklärt Oberbürgermeister Jochen Partsch. „Er steht in einer ganzen Reihe von Maßnahmen, mit denen wir in den vergangenen Jahren den Ortskern Arheilgens aufgewertet und die charakteristischen...

Kategorie: TOP News, News: Arheilgen

25.11.2016

Advent, Advent ein Lichtlein brennt...

Sichere Adventszeit: neun Tipps Ihrer Feuerwehrmehr erfahren

Advent, Advent ein Lichtlein brennt.... mit Beginn der Adventszeit beginnt für viele Menschen die besinnliche Weihnachtszeit bei Kerzenschein und selbstgemachten Plätzchen. Leider kommt es in dieser Zeit auch vermehrt zu zahlreichen Feuerwehreinsätzen, die durch Unachtsamkeit im Umgang mit Kerzen ausgelöst werden. Neun einfache Tipps helfen dabei, Brände zu verhindern...

  • Stellen Sie Kerzen nicht in der Nähe von brennbaren Gegenständen...

    Kategorie: News: Berufsfeuerwehr, News: Arheilgen, News: Eberstadt, News: Innenstadt, News: Wixhausen, TOP News

22.11.2016

Massenanfall von Verletzten

KATASTROPHENSCHUTZ - Ein Zugunglück, das keines istmehr erfahren

Berufsfeuerwehr probt den Ernstfall. Computerprogramm hilft Einsatzkräften bei Notaufnahmen. Dichter Rauch steigt in der Fahrzeughalle der Darmstädter Berufsfeuerwehr auf. Sirenenalarm deutet darauf hin, dass ein Einsatz unmittelbar bevorsteht. Zwei Feuerwehrleute begutachten weiße Gegenstände auf dem Boden, die aus der Ferne nicht zu erkennen sind. Anschließend geben sie über Funk Informationen zu den bisher bekannten Verletzten weiter und...

Kategorie: News: Berufsfeuerwehr, TOP News

06.11.2016

St. Martinsumzug Wixhausen

Trotz regnerischem Samstag ein Erfolgmehr erfahren

Am Samstag, dem 5.11.2016, fand der St. Martinsumzug mit anschließenden Lagerfeuer der Mini- und Jugendfeuerwehr Wixhausen statt. Nach langen Verhandlungen mit Petrus stellte dieser doch noch den Regen ein. So trafen sich um 17 Uhr ca. 75 Kinder mit Eltern und Laternen am Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Wixhausen. Zusammen lief man dann zum Lagerfeuerplatz in die Erzhäuser Straße. Dort brannte bereits das Lagerfeuer. Das Jugendorchester...

Kategorie: News: Wixhausen

05.11.2016

St. Martinsumzug in Wixhausen

Lagerfeuer | Musik | Imbissmehr erfahren

Am Samstag den 5.11.2016 findet der St. Martinsumzug der Kinderfeuerwehr und der Jugendfeuerwehr statt. Eingeladen sind alle Kinder in Wixhausen und von außerhalb. Treffpunkt ist um 17:00 Uhr an der Freiwilligen Feuerwehr Wixhausen in der Falltorstraße 56. Von dort wird dann zusammen mit den Laternen zum Lagerfeuerplatz gelaufen. Dort angekommen wird es bei einem schönem warmen Lagerfeuer musikalische Untermalung vom Schülerochster geben. Für...

Kategorie: Veranstaltung: Wixhausen, News: Wixhausen

22.10.2016

Lehrgang erfolgreich absolviert

"Technische Hilfeleistung Verkehrsunfall, TH-VU"mehr erfahren

Am 22. Oktober haben fünf Kameradinnen und Kameraden aus der FFI den dreiwöchigen Lehrgang "Technische Hilfeleistung Verkehrsunfall, TH-VU" bestanden und können nun bei Verkehrsunfällen qualifiziert eingesetzt werden. Der Lehrgang fand mit insgesamt 24 Teilnehmern bei der Feuerwehr Weiterstadt (Landkreis Darmstadt-Dieburg) statt. Inhalt der Ausbildung war der Umgang im Einsatz mit technischen Gerätschaften, wie z.B. die...

Kategorie: News: Innenstadt, TOP News

News 1 bis 7 von 20