29.05.2017 08:10 Alter: 142 days
Kategorie: News: Berufsfeuerwehr, News: Innenstadt, TOP News
Von: Rönnfeldt / Mathes

Schlossgrabenfest 2017

Die Feuerwehr Darmstadt übernimmt den Brandsicherheitsdienst

25.05.2017 - 28.05.2017 Ort: Darmstadt In Kalender eintragen

Auch dieses Jahr war die Feuerwehr Darmstadt an den vier Veranstaltungstagen wieder vor Ort im Dienst.
Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr übernahmen den Brandsicherheitsdienst auf dem Veranstaltungsgelände und Führungskräfte der Berufsfeuerwehr besetzten eine ortsfeste Befehlsstelle im Darmstadtium, in der auch die Einsatzleitung des Sanitätsdienstes und der Polizei untergebracht waren.
Der Veranstalter des Schlossgrabenfestes mietet seit Jahren mehrere Räume im Darmstadtium an, um dem Sanitätsdienst, der Polizei und der Feuerwehr professionelle Arbeitsbedingungen während der Veranstaltung zu ermöglichen. Die Räume auf der Westseite des Gebäudes geben den Verantwortlichen die Möglichkeit, einen großen Teil des Geländes direkt zu überblicken.
Im Vergleich zu den Vorjahren, gab es für die Kräfte der Feuerwehr in diesem Jahr keine Anlässe einzugreifen. Polizei und Sanitätsdienst waren hier deutlich mehr gefordert.
In der Gesamtbilanz war das Schlossgrabenfest wieder eine Veranstaltung, bei der sich die hervorragende Zusammenarbeit aller Beteiligten sehr bewährt hat, ohne dass die Regelungen des vorbildlichen Sicherheitskonzeptes zur Anwendung kommen mussten.