05.07.2018 10:01 Alter: 13 days
Kategorie: Einsatz: Berufsfeuerwehr, Einsatz: Innenstadt, Top Einsatz
Von: Münter / Reeg / Kalbfleisch

Stromunfall im Gleisbereich

04.07.2018 18:13 - 19:45 Ort: Kranichstein

Tödlicher Stromunfall am Rangierbahnhof Darmstadt-Kranichstein

 

Am heutigen Mittwochabend gegen 18.20 Uhr ereignete sich auf dem Gelände des Rangierbahnhof ein Unfall auf einem Eisenbahnwagon.

Ein Heranwachsender kam dabei in die Nähe des Fahrdrahtes, wurde von einem Lichtbogen erfasst und blieb auf dem Wagondach liegen. In Absprache mit dem Notfallmanagement der Deutschen Bahn wurden die Rettungsmaßnahmen unmittelbar eingeleitet. Leider konnte am Boden nur noch der Tod des Jugendlichen festgestellt werden.

Die Maßnahmen der Feuerwehr waren gegen 19.30 Uhr beendet. In dieser Zeit wurde die Feuerwache von der Freiwilligen Feuerwehr Darmstadt-Innenstadt besetzt. Vor Ort wurden die 14 Kräfte der Berufsfeuerwehr von Rettungsdienst, Landespolizei, Bundespolizei und der Notfallseelsorge unterstützt.

Die Feuerwehr Darmstadt appelliert in diesem Zusammenhang eindringlich an alle Eltern, ihre Kinder über die Gefahren im Gleisbereich aufzuklären. Ein Aufenthalt auf Gleisanlagen ist lebensgefährlich.