15.09.2018 02:00 Alter: 91 days
Kategorie: Top Einsatz, Einsatz: Berufsfeuerwehr, Einsatz: Arheilgen, Einsatz: Innenstadt
Von: C. Wagner

Brand in Tiefgarage

Großaufgebot der Feuerwehr in Arheilgen

15.09.2018 02:00 - 06:00 Ort: DA-Arheilgen, Kleiststraße

In der Nacht zum Samstag, den 15.09.2018, wurde die Feuerwehr Darmstadt zu einem Brand in einer Tiefgarage im Stadtteil Arheilgen alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr bestand eine sehr starke Rauchentwicklung aus einer Tiefgarage. Nach ersten Meldung soll dort mindestens ein PKW in Brand geraten sein. Aufgrund der Lage und der erwarteten Einsatzintensität, mit entsprechend langer Einsatzdauer, wurden die Freiwillige Feuerwehr Darmstadt-Innenstadt und die Freiwillige Feuerwehr Darmstadt-Arheilgen alarmiert.

Aufgrund der Rauchentwicklung wurden die Anwohner im Bereich des Wohngebietes "Am Fiedlersee" angewiesen die Türen und Fenster geschlossen zu halten.

Zur Unterstützung der Brandbekämpfung in der Tiefgarage wurde die Freiwillige Feuerwehr Griesheim mit einem Hochleistungslüfter nachgefordert. Im Einsatzverlauf mussten mehrere Wohnungen durch die Feuerwehr kontrolliert werden. Aufgrund der schnell eingeleiteten Einsatzmaßnahmen kam es zu keiner Brand- oder Rauchausbreitung auf die Wohnungen. Personen wurden nicht verletzte. An der Tiefgarage und den geparkten Fahrzeugen kam es zu hohen Sachschäden.

Die Feuerwehr Darmstadt war mit ca. 60 Einsatzkräften im Einsatz. Zur Brandursache ermittelt die Polizei. Über die Schadenshöhe kann von Seiten der Feuerwehr keine Aussage getroffen werden.

Brand in Tiefgarage

Brand in Tiefgarage