14.12.2018 16:00 Alter: 184 days
Kategorie: Einsatz: Berufsfeuerwehr, Top Einsatz
Von: Füssel / Gehrig

Personenrettung nach Bauunfall

14.12.2018 16:00 - 17:30 Ort: DA - Innenstadt

Am Freitag, den 14.12.2018 wurde die Feuerwehr Darmstadt um 16 Uhr zu einer Menschenrettung im Residenzschloss am Marktplatz alarmiert.

Die Feuerwehr wurde mit der Höhenrettungsgruppe durch den sich bereits vor Ort befindlichen Rettungsdienst nachalarmiert.

Vor Ort musste ein verunfallter Arbeiter durch die Höhenretter von einer Höhe von ca. 3m schonend auf die nächste begehbare Ebene verbracht werden. Aufgrund des Verletzungsmusters wurde der Patient mit Hilfe der Drehleiter von einer Höhe von ca. 22m auf Erdgleich transportiert, wo er dem Rettungsdienst für den Transport ins Krankenhaus übergeben werden konnte.

Durch die aufwendigen Rettungsmaßnahmen sowie einen parallel stattfindenden Rettungsdiensteinsatz im Bereich Friedensplatz, kam es rund um den Marktplatz speziell im öffentlichen Nahverkehr bis ca. 17:30 Uhr zu Behinderungen.

Der Ablauf des angrenzenden Weihnachtsmarktes war zu keiner Zeit beeinträchtigt.

Personenrettung nach Bauunfall

Personenrettung nach Bauunfall