15.02.2019 13:40 Alter: 95 days
Kategorie: Top Einsatz, Einsatz: Berufsfeuerwehr, Einsatz: Innenstadt
Von: Medienbetreuung / Holl

Wohnungsbrand in Kranichstein

Wohnung vorerst nicht mehr bewohnbar

15.02.2019 11:18 - 14:00 Ort: DA-Kranichstein

Am heutigen Vormittag wurde der Leitstelle Darmstadt ein Feuer im Stadtteil Kranichstein gemeldet. Hierbei brannte es in einer Wohnung im 2. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses.

Bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr konnten sich fünf Personen selbstständig ins Freie bringen. Diese wurden notärztlich gesichtet, konnten jedoch vor Ort bleiben und mussten nicht in ein Krankenhaus gebracht werden.

Das Feuer konnte durch Einsatzkräfte der Feuerwehr schnell gelöscht werden, so dass sich der Schaden auf die betroffene Wohnung beschränkt.

Die Feuerwehr Darmstadt war mit einem Löschzug der Berufsfeuerwehr an der Einsatzstelle; ein Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr besetzte während des Einsatzes die Feuerwache in der Innenstadt.

Ebenfalls im Einsatz waren die Polizei sowie der Rettungsdienst mit drei Rettungswagen, einem Notarzt, Leitendem Notarzt und Organisatorischem Leiter Rettungsdienst.

Die betroffene Wohnung ist vorerst nichtmehr bewohnbar. Der betroffene Mieter wurde in einem Hotel untergebracht.

Über den Sachschaden können Seitens der Feuerwehr keine Angaben gemacht werden. Die Brandursache ist Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

Wohnungsbrand in Kranichstein

Wohnungsbrand in Kranichstein