20.04.2019 20:09 Alter: 31 days
Kategorie: Top Einsatz, Einsatz: Berufsfeuerwehr, Einsatz: Innenstadt, Einsatz: Arheilgen
Von: Heinkel/Mathes

Brennt landwirtschaftliches Gebäude

20.04.2019 16:00 - 18:00 Ort: Darmstadt

Am Samstagnachmittag gegen 16:00 Uhr  alarmierten zahlreichen Notrufe die Feuerwehr Darmstadt zu einem Brand in einem landwirtschaftlichen Gebäude in der Brandschneise Richtung Eschollbrücken. Auf dem weitläufigen Gelände rund um eine Baumschule brannte ein Unterstand in voller Ausdehnung, Aufgrund der trockenen Wetterlage und des Windes brannten Bäume und Hecken in der direkten Umgebung. Aufgrund der hohen Wärmestrahlung schmolzen Dachrinnen an den umliegenden Gebäuden und einzelne Wandverkleidungen entzündeten sich. Flugfeuer entzündete auch Moos auf einem Nachbargebäude und trockenes Laub im angrenzenden Wald. Personen wurden nicht verletzt.


Die 16 Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr und 12 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Innenstadt hatten das Feuer schnell unter Kontrolle. Die Ablösch- und Nachlöscharbeiten dauerten etwa eine Stunde. Schadenshöhe und Brandursache sind aktuell unklar.


Während der Einsatzdauer besetzten die Freiwilligen Feuerwehren Innenstadt und Arheilgen die leere Wache der Berufsfeuerwehr.

Feuer Brandschneise