24.03.2020 08:38 Alter: 5 days
Kategorie: Einsatz: Berufsfeuerwehr, Top Einsatz, Einsatz: Innenstadt
Von: Mathes/Hefter

Zimmerbrand

24.03.2020 05:00 - 07:30 Ort: Darmsatdt

Am frühen Dienstagmorgen wurde die Feuerwehr Darmstadt zu einem Zimmerbrand in die Jahnstraße alarmiert.
Beim Eintreffen der Einsatzkräfte schlugen Flammen aus einem Fenster der Erdgeschosswohnung. Ein Teil der Bewohner hatte bereits unverletzt das Haus verlassen. Mehrere Personen der darüberliegenden Wohnungen hatten sich auf das Dach des Hinterhauses gerettet bzw. standen auf Balkonen.
Durch mehrere Trupps unter Atemschutz konnte das Feuer schnell gelöscht werden. Glücklicherweise war keine Person mehr in der Brandwohnung. Die Personen auf dem Dach des Hinterhauses wurden über tragbare Leitern der Feuerwehr zu Boden gebracht. Nach Beendigung der Lösch- und Lüftungsmaßnahmen konnten die übrigen Bewohner das Haus über den Treppenraum verlassen. Eine Person kam mit einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus. Vier Wohnungen sind vorerst unbewohnbar.
Im Einsatz waren die Berufsfeuerwehr, die Freiwillige Feuerwehr Innenstadt, der Rettungsdienst und die Polizei.