AB-Umweltschutz

Der Abrollbehälter Umweltschutz wird bei Einsätzen benötigt, bei denen die Gefahr droht, dass umweltschädliche Substanzen, sei es fest flüssig oder gasförmig infolge einer Havarie oder Leckage austreten. Die Hauptaufgabe besteht darin, dass diese Stoffe zuerst aufgefangen werden, so dass sie nicht ins Erdreich oder die Kanalisation eindringen können. Außerdem das Abdichten von Leckagen, sowie das anschließende Umpumpen bzw. Umfüllen von Gefahrstoffen in Ersatzbehälter. 
Gehört zu Feuerwehr: Berufsfeuerwehr
Zurück zur Listenansicht