Neuigkeiten

15.12.2019

Sichere Weihnachtszeit

Tipps der Feuerwehr für eine sichere Weihnachtszeitmehr erfahren

Flackernde Lichter verbreiten in der dunklen Jahreszeit besinnlicheStimmung in der Wohnung. Wenn jedoch aus dem romantischen Kerzenschein ein...


26.10.2019

Kameradschaftsabend im Feuerwehrhaus Eberstadt

Vier Kameraden für jahrelange Mitgliedschaft in der Wehr geehrtmehr erfahren

Kameradschaftsabend

Vereinsvorsitzender Wilhelm Schaaf und Wehrführer Marcus Sattler konnten am Samstagabend viele Kameradinnen und Kameraden der Einsatzabteilung,...


08.10.2019

Alarmübung bei der FF Arheilgen

Erster "Einsatz" aus dem Neubaumehr erfahren

Alarmübung in Arheilgen

Heute Abend wurden wir um 17:52 Uhr mit dem Stichwort "H Klemm 2Y - mehrere Personen eingeklemmt" alarmiert. Der Hintergrund hierfür...


03.10.2019

Umzug ins neue Gerätehaus

Feuerwehr Arheilgen ist umgezogenmehr erfahren

Umzug ins neue Gerätehaus

Die Freiwillige Feuerwehr Darmstadt-Arheilgen ist am 3. Oktober in das neue Feuerwehrhaus am nördlichen Ende des Stadtteils umgezogen. Die...


Bedarfsmeldung für Schutzausrüstung

Wenn Sie ein wichtiger Bedarfsträger innerhalb der Wissenschaftsstadt Darmstadt z.B.: Hebammen, Apotheker (Hersteller von Arznei oder Desinfektionsmittel), Privatärzte, Krankentransportunternehmer, Bestatter sind und dringenden Bedarf an Schutzausrüstung haben, füllen Sie bitte das verlinkte Formular komplett aus.


Termine

Keine News in dieser Ansicht.

Letzte Einsätze

28.04.2020

Waldbrand in Eberstädter Gemarkung

Waldbrand

Derzeit hohe Waldbrandgefahr in Südhessens Wäldern

Kat:
20.04.2020

Brand in Recyclingbetrieb

Kat:
zum Archiv ->
30.09.2019

Lehrgang Technische Hilfeleistung Verkehrsunfall

Erster gemeinsamer Lehrgang der Stadt Darmstadt und des Landkreis Darmstadt-Dieburgmehr erfahren

Vom 13.09. bis 28.09.2019 fand der erste gemeinsame Lehrgang "Technische Hilfeleistung -Verkehrsunfall" für die Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Darmstadt und des Landkreises Darmstadt-Dieburg in Alsbach statt. Im theoretischen Unterricht wurden die Inhalte Fahrzeugkunde, Einsatztaktik, Gerätekunde und Rechtsgrundlagen geschult. In der anschließenden Praxis übten die Teilnehmer die verschiedenen Rettungsmodi: Sofort - Schnell und...

Kategorie: News: Berufsfeuerwehr, News: Arheilgen, News: Eberstadt, News: Innenstadt, News: Wixhausen, TOP News

13.09.2019

Rauchmeldertag

Initiative „Rauchmelder retten Leben“ startet Aufklärungskampagne „120 Sekunden, um zu überleben!“ mit bundesweitem Schülerwettbewerb zum richtigen Verhalten im Brandfall und appelliert an Wohneigentümer, die Rauchmelderpflicht...mehr erfahren

Am Freitag, den 13. September ist bundesweiter Rauchmeldertag. Unter dem Motto "120 Sekunden, um zu überleben!" startet die Initiative "Rauchmelder retten Leben" an diesem Tag ihre neue Kampagne mit einem bundesweiten Schülerwettbewerb. Ziel ist die Aufklärung der Bevölkerung zum richtigen Verhalten im Brandfall. Nur 120 Sekunden, um zu überleben "Die meisten Menschen wissen nicht, wie man im Brandfall...

Kategorie: News: Berufsfeuerwehr, TOP News, News: Wixhausen, News: Innenstadt, News: Eberstadt, News: Arheilgen

28.08.2019

112 - Wir retten Hessen

Berufsfeuerwehr Darmstadt bei Reportagereihe des HRmehr erfahren

Ein Fernsehteam des Hessischen Rundfunk begleitete die Feuerwehr Darmstadt für die Reportagereihe "112 - Wir retten Hessen". Das Ergebnis ist am Mittwochabend, 28.08.2019 um 21.00 Uhr im HR-Fernsehen zu sehen. Für alle die eine Sendung verpasst haben oder etwas ungeduldig sind, gibt es alle Folgen auch in der HR-Mediathek.

Kategorie: TOP News, News: Berufsfeuerwehr

20.08.2019

"1+1=2 - Eine starke Verbindung"

damit das Ehrenamt im Brand- und Katastrophenschutz trotz steigender Anforderungen im Beruf und knapper werdender Freizeit erhalten bleiben kann, braucht es Rückendeckung. Respekt, Verständnis und Flexibilität im sozialen Umfeld...mehr erfahren

damit das Ehrenamt im Brand- und Katastrophenschutz trotz steigender Anforderungen im Beruf und knapper werdender Freizeit erhalten bleiben kann, braucht es Rückendeckung. Respekt, Verständnis und Flexibilität im sozialen Umfeld und der Arbeitswelt tragen einen wichtigen Teil zur Vereinbarkeit von Ehrenamt und Beruf bei. Bereits seit dem Jahr 2016 fördert das Hessische Innenministerium in Zusammenarbeit mit dem Landesfeuerwehrverband Hessen...

Kategorie: TOP News

News 15 bis 18 von 18